Zum Hauptinhalt springen

Data Governance mit Freude & Spirit

Marco und Kai sprechen über die Vorurteile von Data Governance als anstrengend und bürokratisch und wie es besser gelöst werden kann.

https://open.spotify.com/episode/0y1nxLsIJcu0Cgmv7BWAyA?si=745a38d701ae4247

Das ist für euch drin in dieser Episode:

  • Wie weit ein Fachbereich Data Governance verstehen sollte
  • Warum Data Governance oft anstrengend und bürokratisch anmutet
  • Warum Data Governance auch genau anders funktionieren kann
  • Was Quick-Wins und Laufläufer sind und was endet nie
  • Welche Methoden/ Tools/ Überzeugen bei einer modernen Umsetzung von Data Goverance helfen
  • An welchen Stellen externe Unterstützung Mehrwert bringt
https://youtu.be/FhYpwWB21uQ

Die komplette Folge gibt es natürlich wieder überall, wo es Podcasts gibt und als Video auf unserem YouTube-Kanal!

https://youtu.be/bz2VbXIN8EA

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.