Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung der Mitarbeiter:innen

Oliver und Andreas sprechen darüber, wie die Mitarbeiterausbildung in Self Service Projekten gelingt, welche Methoden besonders gut funktionieren und wie die Motivation dabei hoch gehalten werden kann. Eins können wir vorweg nehmen: Ein Tag Tool-Schulung reicht da nicht!

https://open.spotify.com/episode/2vFhRMHtu9WqLjCRJZ6Ivo?si=95d038d924b04234

Das könnt ihr aus dieser Folge mitnehmen:

  • Wie lernen Mitarbeiter nachhaltig, eigene Dashboard zu bauen?
  • Was ist das Presentation Dashboard und wie hilft es dabei, Skills auf- und auszubauen?
  • Wie helfen kleine, kontinuierliche Challenges dabei, die Lern-Motivation hoch zu halten?
  • Wieso sollte der Community-Gedanke unbedingt einen Platz in der Mitarbeiterausbildung haben und wie organisiert man das Ganze?
  • Braucht man Lernvideos und Co?

>>> kostenfreier Self Service Power Workshop - 06.04.2022 - 09-13 Uhr <<<

https://youtu.be/R8RnifnjMDU

Lessons Learned:

  • Einmalige Tool-Schulungen reichen nicht aus, setze auf Kontinuität!
  • Baue eine Community für den Austausch auf und bestimme jemanden, der das organisiert.
  • Die Ergebnisse des Lernprozesses sollten präsentiert werden, um gemeinsam daran zu lernen.
  • Videocontent allein reicht nicht - geht in den persönlichen Austausch.
  • Lerninhalte & -methoden anpassen, um alle abzuholen - Überflieger vs. 'Null-Bock'
  • Überflieger können den anderen helfen - nutze vorhandene Resourcen!
  • Motiviere die Mitarbeiter durch Dashboard Challenges & sichere die Auseinandersetzung mit den Inhalten durch Deadlines.
https://youtu.be/KxJ2MNMiKdQ

Die komplette Folge gibt es natürlich wieder überall, wo es Podcasts gibt und als Video auf unserem YouTube-Kanal!

https://youtu.be/wJjMUSc6dAY

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.