Mein lieber Baum 🌳🌲

Liebe Steadys,

die Buschwindröschen blühen, die Knospen sprießen und die Menschen genießen die Zeit in der Natur. Die wunderschönen Frühlingstage sind ein Geschenk für die Seele - und trotzdem warten wir auf den Regen. Trockene Blätter, trockene Erde, Waldbrandgefahr.

Vor zwei Wochen durften sich die Kinder meiner Gruppen "ihren" Baum aussuchen. Buchen, Hainbuchen, Eichen, Birken und ein Baum, der uns erst später zeigen wird, was in ihm steckt 🌳

Wie fühlt sich mein Baum an? Wie riecht mein Baum? Wie hoch/alt/dick ist mein Baum? Hat er eine glatte oder faltige Rinde? Krabbeln Käfer, Spinnen, Ameisen auf seinem Stamm? Woran kann ich ihn wieder erkennen? Was ist an meinem Baum ganz besonders? Wie geht es meinem Baum? Hat er Durst?

Mit bunter Kreide wurden die Bäume verziert, mit einem Lied besungen, und zum Abschluss haben wir unser Wasser mit dem Baum geteilt. Ein Schluck für dich, ein Schluck für mich.

Ob sich der Baum bis zum nächsten Treffen verändert hat?

Mit diesem Lied könnt ihr die Baumstunde musikalisch gestalten. Viel Spaß! Schaut mal: meine neuen Seminar sind online auf www.annettesperling.de. Für Steady-Eulen sind alle Seminare in der Flat enthalten und somit kostenlos. Schreibt mir doch bitte einfach kurz vorher eine Mail oder WhatsApp, wenn Ihr teilnehmen wollt. Selbstverständlich bekommt Ihr auch eine Teilnahmebestätigung. Liebe Grüße, Annette

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.