Zum Hauptinhalt springen

P 016: Trinkt dein Kind tagsüber ausreichend?

VERÄNDERTES TRINKVERHALTEN

Gründe für das Bettnässen 1von20 - Hier ist eine Übersicht von allen 20 Ursachen

🚰

Viele Kinder die Bettnässen trinken die meiste Trinkmenge im letzten Tagesdrittel, Abends oder Nachts.

Optimal wäre eine regelmäßige Verteilung der Flüssigkeitsaufnahme über den Tag.

40-40-20

40 Prozent am Vormittag

40 Prozent am Nachmittag

20 Prozent in den letzten zwei Stunden vorm Schlafen gehen

🚰

Bei Kindern, deren Bett immer wieder nass wird, ist es eher umgekehrt. zum Teil beginnen sie mit der Flüssigkeitsaufnahme auch erst am späten Nachmittag.

Das begünstigt eine Blasenentleerung in der Nacht - teilweise sogar mehrmals.

🚰

Infos und Tipps zu weiteren Ursachen erhältst du in meinem Buch: Trocken werden für Schulkinder - Hilfe für Eltern, deren Kinder bettnässen - Als eBook bei Amazon und in Print überall im Buchhandel

Mein Kind ist so sehr ins Spiel vertieft, dass es einfach darauf vergisst zu trinken. Ich kann da doch auch nichts machen oder?

Hier ein paar Tipps von mir:

Bitte schließ eine Mitgliedschaft ab um den restlichen Beitrag zu lesen. Mitglieder helfen mir dabei, meine Arbeit nachhaltig zu finanzieren.

Mitglied werden

Tipps, Beiträge & Infos
Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.