Skip to main content

Tiere in meiner Nachbarschaft & Winterschlaf

Hallo!

Heute war ich mit meinen Kameras unterwegs auf der Suche nach Vögeln und Eichhörnchen.

Und ja, ich wurde fündig:

Links seht ihr einen Eichelhäher, rechts ein Buntspechtmännchen:

Und natürlich fiel direkt auf: Es ist Herbst geworden! Zwischen den noch grün belaubten Bäumen findet man schon viele Exemplare, die rot, gelb und orange im Sonnenlicht strahlen. Und auf dem Boden findet man eine immer dicker werdende Laubschicht.

Und deshalb dachte ich, dass ich hier heute im Naturarium mal die Veränderungen zum Thema mache, die die Natur im Herbst erfährt – und um Winterschlaf wird es auch gehen.

Um diesen Text weiterzulesen, ist eine Mitgliedschaft nötig. Schon ab 6 EUR/Monat kannst alles lesen & mich und meine Arbeit nachhaltig unterstützen!

Zeig mir die Pakete!

Only members who have access to this post can read and write comments.