Feelectronica.de - EP-Reviews, Interviews & Must-Have-Alben

by Manu
0
Subscribers
0 €
of 150 € per month
Unterstützen

Ich bin Manu. Journalist. Und blogge mit www.feelectronica.de seit etwa fünf Jahren. Ich wünsche mir mehr Zeit für Recherche.

Next goal

0%
0 € reached
150 € per month
Monatliches Mixtape (da Soundcloud-Pro-Abo), Trackpremieren (ebenfalls Soundcloud Pro), mehr Leben in der Interview-Sektion, weiterhin regelmäßige Berichterstattung
Project
Updates

Die gute Nachricht: mich gibt es schon. Als Mensch sowieso, aber auch als Website (www.feelectronica.de). Und das bereits eine ganze Weile. Seit über fünf Jahren betreibe, betreue, schreibe und liebe meinen Musikblog, der sich schwerpunktmäßig mit elektronischer Musik auseinandersetzt.

Journalist, Technospezialist

Studiert habe ich schon einmal. Journalismus. Während des Studiums habe ich den Blog gegründet. Ich wollte einfach nach dem Studium weiterschreiben und tagesaktuell berichten über Themen, die mich bewegen - egal wie es sich beruflich für mich entwickelt.

Heute bin ich 29 Jahre alt, arbeite bei einer hochseriösen Tageszeitung im Social Media-Bereich und blogge immer noch (täglich).  Am Wochenende bin ich als DJ unterwegs und produziere auch eigene Musik, weshalb ich privat - außer meiner Freundin die Füße zu massieren - relativ wenig mache, außer mich kontinuierlich mit dem Umfeld Techno & House zu beschäftigen.

Ich möchte professioneller werden

Content is King - so abgelutscht! Aber ich bleibe dabei und füttere mein Baby in täglichem Abstand. Manchmal mit bis zu drei News am Tag. Allerdings stecke ich viel Arbeit in den Content, zu wenig in Vermarktung. Zu wenig in Entwicklung der Seite. Zu wenig in Tracking (mein Internes Tool verrät: 850 Unique User am Tag - aber wie zuverlässig ist die Angabe?). Ich brauche Geld, um einem Entwickler zu sagen, was er einrichten muss. Erst dann kann ich Werbung verkaufen.

Wie viele Stunden in diesem Projekt stecken? Viele hunderte. Geld steckt natürlich auch drin, ist aber immer übersichtlich geblieben - Hostingkosten, mal Facebookwerbung.

FEELECTRONICA auf Facebook

Was brauche ich?

Um mich breiter aufzustellen, arbeite ich schon seit etwa 2 Jahren mit dem Vice Content Network Music und bin vor Kurzem eine Partnerschaft mit trndmusik.de, einer führenden Seite in Sachen elektronischer Musik eingegangen, die mich bei auf deren Seiten übernommenen Artikeln von mir mit meiner Webpräsenz verlinken.

Ich möchte ein Budget, um eigene Recherchen anzutreiben - sei es in der Interviewsektion oder auf Soundcloud wieder Mixtapes von Künstlern anzufragen. Hier gibt es noch Potential, mehr Reichweite zu generieren, besser zu werden. Ich habe bereits investiert und glaube weiter an den Blog, tust Du es auch?

Please choose a plan

Ich find´s ganz gut, dieses Technozeug Ja, ohne elektronische Musik geht nichts! Techno? Gab es bei mir schon via Muttermilch
2 €
per month
3,50 €
per month
5 €
per month
Ich find´s ganz gut, dieses Technozeug
2 €
per month
Ja, ohne elektronische Musik geht nichts!
3,50 €
per month
Techno? Gab es bei mir schon via Muttermilch
5 €
per month
Share this project with your friends