Neun Jahre detektor.fm

detektor.fm feiert in dieser Woche seinen neunten Geburtstag.

Seit dem 4. Dezember 2009 senden wir Tag für Tag aus dem detektor.fm-Studio. Nun liegen schon neuen Jahre hinter uns. Das sind unzählige Minuten spannender Themen, Sendungen und Podcasts. 

Wir sagen DANKE!

Zum neunten Geburtstag gibt es viel zu feiern. Ein kleiner Auszug:

Gemeinsam mit Spotify und Funk haben wir bereits 2017 den Podcast Clarify produziert. Der ist als „Beste musikjournalistische Arbeit des Jahres“ auf dem Reeperbahn-Festival ausgezeichnet worden. 2018 haben wir außerdem viele neue Podcasts an den Start gebracht: Den Fußball-Podcast „Russisch Brot“, den Pop-Kultur-Podcast, den Food-Podcast „Feinkost“, den Literatur-Podcast „Seite 37“ und den Energie- und Klimapodcast „Mission Energiewende“ und den „Blätter“-Podcast. In diesem Jahr sind wir wieder als Medienpartner von THE ARTS+ zusammen mit der neuen Buchplattform mojoreads auf der Frankfurter Buchmesse gewesen. Und damit wir all die vielen Themen noch besser gehört werden können, haben unsere App-Entwickler von KF Interactive unsere Apps richtig auf Vordermann gebracht.

Mit eurem Steady-Abo habt auch ihr uns in diesem Jahr dabei unterstützt.

Dafür sind wir sehr dankbar!

Die Geburtstagsparty

Falls ihr morgen (7.12.) zufällig in Leipzig seid, lasst uns gern zusammen feiern. Ab 19.30 Uhr sind wir im Täubchenthal. Kakkmaddafakka und DENA kommen auch. Im Anschluss legen das detektor.fm-DJs & Preller auf. Karten gibt es bis 18 Uhr noch im Vorverkauf oder an der Abendkasse. Alle Infos findet ihr hier.

Im nächsten Jahr wollen wir natürlich weitermachen, noch mehr Radio und Podcasts produzieren, auch am Vormittag! 

Wir freuen uns darüber, dass ihr uns dabei begleitet! 

Comments are available for members only. Join the conversation …