Maria Mittwoch

0
Members
0 €
of 200 € per month
Unterstütze mich!

"Frau sein – Mensch bleiben" - das (leicht humoristische) Thema meines Blogs.

Next goal

0%
0 € reached
200 € per month
Mit 200 Euro im Monat habe ich genug Geld, um über eine Fernschule meine Schreibfertigkeiten zu verbessern.
Overview
Updates

Wahnsinn in allen Facetten, möglicherweise zeichnet das am ehesten mein Leben und meinen Blog aus.

Wahnsinn, der vor allem humorvoll genommen werden will (denn der hilft ungemein), aber vielleicht nicht nur.

Ich erzähle aus meinem Alltag, als Frau, als Mensch, als Mutter (eines schwerbehinderten Sohnes), Exfrau, Single, Autorin und nutze den Blog als Projektionsfläche für alles, was mir so entgegenschlägt. 

Unter Maria Mittwoch plaudere ich aus meinem Leben, doch eigentlich habe ich noch ganz andere Ziele:

Als Autorin möchte ich mich nicht nur mit mir selbst befassen, auch andere Geschichten warten nur darauf erfunden zu werden, die Ideen sind zum Greifen nah.

Als Projekte möchte ich sie entwickeln, fiktive Geschichten, die nach und nach in Blogform erscheinen sollen. 

Und nebenbei hätte ich Lust, ein paar meiner Texte einzusprechen.

Mit 200 Euro im Monat hätte ich genug Geld, um mithilfe eines Fernkurses meine schriftstellerischen Kompetenzen zu bessern :-)

Please choose a plan

Reicht für ein Eis in der Waffel (mit Sahne) Der Geldschein von Oma Ein Mal Kino, bitte!
2,50 €
per month
5 €
per month
10 €
per month
Ein freundliches Danke für Deine Unterstützung!
Ein ordentliches Dankeschön mit virtuellem Händedruck.
Ein großes, virtuelles Dankeschön mit Umarmung.
Das sind ja 50 DM!
25 €
per month
Ein Dankeschön mit Zuckerguss und Sahnehaube, kombiniert mit einer klebrigen Umarmung.
Reicht für ein Eis in der Waffel (mit Sahne)
2,50 €
per month
Ein freundliches Danke für Deine Unterstützung!
Der Geldschein von Oma
5 €
per month
Ein ordentliches Dankeschön mit virtuellem Händedruck.
Ein Mal Kino, bitte!
10 €
per month
Ein großes, virtuelles Dankeschön mit Umarmung.
Das sind ja 50 DM!
25 €
per month
Ein Dankeschön mit Zuckerguss und Sahnehaube, kombiniert mit einer klebrigen Umarmung.
Share this publication with your friends