Zum Hauptinhalt springen

Wie umgehen mit Ehrenamt? mit Jendrik Peters (CVJM)

Nach der Summer School starte ich wieder mit einem Gast und spreche in dieser Folge mit Jendrik Peters über das Thema Ehrenamt. Jendrik war jahrelang ehrenamtlich im Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM) unterwegs, bis er hauptamtlicher Bundesekretär für Bildung und Außenvertretungen im CVJM-Westbund e.V. wurde. Er kennt also beide Seiten - Haupt- und Ehrenamt - und berichtet, was er in seiner Arbeit anders machen möchte.

Wir haben unter den Ehrenamtlichen so viele Kompetenzen - so viele Diamanten, die wir einfach noch nicht geschliffen haben.

Wie umgehen mit einer Personengruppe, die maßgeblich das Fundament von Kirche bildet? Jendrik ist sich sicher, dass es beim Ehrenamt nicht ohne Wertschätzung geht. In dieser Folge erfahrt ihr außerdem, warum es einen Unterschied macht, ob Menschen sich in der Kirche oder im Sportverein engagieren.

Die Leute wollen vor allem auch selbstwirksam werden.

Linksammlung:

Zusammenfassung

Welche Bedeutung hat das Ehrenamt für die Kirche?

  • Im Vergleich zur Gruppe der Hauptamtlichen engagieren sich wesentlich mehr Menschen ehrenamtlich in der Kirche.
  • Kirche sollte also auf keinen Fall die Haltung haben, dass Ehrenamtliche das übernehmen, was übrig geblieben ist.
  • Im Gegenteil: Ehrenamtliche übernehmen Aufgaben, die Hauptamtliche nicht machen können. Sie bringen Kompetenzen aus ihren Berufen mit und sorgen so für eine Verbreiterung des Angebots.
  • Kirche hat viele Ressourcen, die sie zur Verfügung stellen kann, und sollte das Vertrauen haben, dass die Leute etwas Gutes damit machen, wenn man sie lässt.
  • Viele Menschen wollen selbstwirksam sein und können in und um Kirche Anerkennung für ihre Leistungen erfahren, wenn sie die Freiräume erhalten, sich zu entfalten.
  • Für Ehrenamtliche ist Wertschätzung die Währung für ihre Arbeit, weil sie ihre Freizeit aufwenden und häufig komplett unentgeltlich arbeiten. Es ist wichtig, dieses Engagement nicht als Selbstverständlichkeit zu sehen.

Wie sollte das Rollenverständnis von Haupt- und Ehrenamtlichen in der Kirche aussehen?

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.