Zum Hauptinhalt springen

Deine Welt | Zurückgespult – Die letzte Videothek

Früher gab es sie in jeder Kleinstadt, heute muss man nach ihnen suchen: Videotheken. Die privat geführten Filmausleihen waren erst Avangarde, dann Schmuddelecke und bis zu ihrem Untergang in den späten 2000ern viele Jahrzehnte lang ein fester Bestandteil der kulturellen Infrastruktur. Heute gibt es in Deutschland nur noch ein paar hundert Videotheken und es werden immer weniger. Christian hat eine der letzten Videotheken Berlins besucht. Silvio Neubauer führt die Filmgalerie Berlin und bietet seinen Kund*innen eine handverlesene Auswahl aus 126 Jahren Filmgeschichte. Eine Videothek im Jahr 2022 – wie geht das in Zeiten von Netflix, Disney+ und Co? Das erfahrt ihr in dieser Folge Deine Welt. Viel Spaß! 

Das war's erst mal!

Um die Podcastfolge zu hören, musst du eine Mitgliedschaft abschließen. Mitglieder helfen uns dabei, unsere Arbeit nachhaltig zu finanzieren.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.