Zum Hauptinhalt springen

Werde Supporter

Über Steady hast Du die Möglichkeit, aktuelle und kommende Projekte von mir zu unterstützen. Die Erläuterung dazu findest Du unten.
von Eric

Wähle deine Mitgliedschaft

Schön, dass du hier gelandet bist. Wahrscheinlich überlegst Du dir gerade, mir finanziell etwas unter die Arme zu greifen. Früher habe ich von so etwas abgesehen, allerdings ist es inzwischen eine gängige und weitverbreitete Methode seine Lieblingskünstler und Creatoren etwas Anerkennung zu zeigen.

meska.me

Unter www.meska.me fasse ich fast alle meine Projekte zusammen, welche das sind und was es damit auf sich hat erfährst Du in diesem Beitrag.

meskasblog.de

Seit mehr als einem Jahrzehnt blogge ich für verschiedene Websites und Communities. Meinen persönlichen Blog findest Du unter www.meskasblog.de in diesem Blog befasse ich mich überwiegend mit persönlichen Themen wie Liebe, Depressionen, Gesellschaft und Ähnlichem. Der Blog bildet somit den Kern meines digitalen Lebens.

Darüber hinaus schreibe ich Reviews zu Spielen, Tutorials und How To's.

minifreun.de

Minifreun.de ist ein Herzensprojekt von mir welches ich 2021 ins Leben gerufen habe. Wie der Name vermuten lässt handelt es sich dabei um eine Community für MINI-Liebhaber aus dem deutschsprachigen Raum.

Die Mini-Freunde veranstalten regelmäßig Events in ganz Deutschland und tauschen sich über die verschiedenen sozialen Kanäle wie Facebook und Instagram aus. Auf unserer Mitglieder-Karte ist es Dir zudem möglich andere Mini-Verrückte aus deiner unmittelbaren Umgebung zu finden und mit ihnen in Kontakt zu treten.

So ein umfangreiches Projekt zu unterstützen bedarf allerdings nicht nur Finanzspritzen sondern auch engagierter Mitglieder, die das Ganze weiter vorantreiben. Weitere Informationen dazu findest Du unter www.minifreun.de.

Minis & Burger

Minis & Burger ist zusammen mit minifreun.de entstanden. Damals kam die Idee aus der Community gemeinsam zu Big Boost Burger nach Dortmund zu fahren um da gemeinsam zu speisen und einen schönen Nachmittag am Phoenixsee zu verbringen. Seither treffen wir uns jährlich am Pfingstsonntag in Dortmund bei BBB.

Im Vorfeld bedarf das Ganze immer etwas Planung und Organisation, da wir den Teilnehmern immer die Möglichkeit bieten aus verschiedenen Himmelsrichtungen gemeinsam anzureisen. Ich bin stets bemüht das Treffen bekannter zu machen und weiter auszubauen, neue Möglichkeiten zu bieten und Minis & Burger nach und nach weiter auszubauen.

Weitere Informationen dazu findest Du auf www.minis-und-burger.de.

R53 Projekt

Nachdem mir mein MINI R50 leider zu Schrott gefahren wurde, entschloss ich mich einen MINI R53 zu kaufen. Ursprünglich dachte ich, dass ich die Kleine schneller wieder auf die Straße bekomme und startete damit mein R53 Projekt. Die passenden Beiträge dazu und wie das Projekt voran geht findest Du ebenfalls in meinem Blog.

Jeder, der ein älteres Auto aus Leidenschaft fährt, weiß, dass sowas schnell mal ins Geld gehen kann und es immer etwas zu tun gibt. Nichtsdestotrotz liebe ich die Kleine und bin gespannt wohin die Reise noch gehen wird.