Eigentlich sollte heute unsere Dezember-Ausgabe erscheinen, aber leider haben uns die Pandemie und der Anzeigenmarkt wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wir konnten die Ausgabe nicht finanzieren, also haben wir uns entschieden, den Druck auszusetzen. Im Normalfall hätten wir Himmel und Hölle bewegt, um irgendwie noch an Geld zu kommen. Weil die Infektionsschutzmaßnahmen dafür sorgen, dass es kaum Orte gibt, an denen wir die Zeitung verteilen und auslegen können, wollen wir unsere Energie aber auf den Januar konzentrieren.

Wir werden natürlich alle Artikel, die in der Dezember-Ausgabe erscheinen sollten, auf luhze.de hochladen. Folgt uns auf Facebook, Twitter und Instagram, um keinen Artikel zu verpassen und abonniert unseren Newsletter luhzetta auf luhze.de/newsletter, um jede Woche vier von uns ausgewählte Artikel in eurem Postfach landen zu sehen.

Wir wünschen euch eine frohe Weihnachtszeit. Bleibt vorsichtig und gesund,

eure luhze

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …