Zum Hauptinhalt springen

Bibo-Neuzugänge April.

* Dieser Post ist für alle zugänglich, um mal zu zeigen, was es hier auf Steady zu sehen gibt. Spätere Neuzugänge bleiben dann den Mitgliedern vorbehalten.

Mit den aktuellen Neuzugängen möchte ich ein paar laufende "Projekte" vertiefen:

  • Für Tokarczuk habt ihr auf YT als nächstes thematisches Lesen abgestimmt und mit diesen drei Büchern von ihr möchte ich starten. ["Der Gesang der Fledermäuse" werde ich im Mai zusammen mit Sophie vom Kanal Vers.tand lesen.]
  • Außerdem habe ich mir die ersten sechs Bände der Comic-Reihe "Monstress" ausgeliehen, die im kommenden "Eher bekannte Comics"-Video besprochen werden sollen. Hab schon angefangen und bisher gefällt es mir sehr gut! Viele starke, unterschiedliche Frauencharaktere, eine Protagonistin mit Behinderung, eine interessante Welt mit spannenden Mysterien und ein eher ernster, düsterer Ton.
  • "Sumpfland" hätte eigentlich auch gut zum "Eher UNbekannte Comics"-Video gepasst, aber das wollte ich dann doch nicht ewig hinauszögern. Deswegen lese ich es nun eben separat und bespreche es normal im Lesemonat. Sieht aber definitiv nach etwas "Besonderem" aus, was neue Wege geht und nicht auf Comic-Klischees basiert.
  • Ansonsten halte ich mich an den SuB und schaue, was mich da noch anlächelt. c:

Vor allem über Tokarczuks Erzählungen hörte ich bisher gar nichts; nur über die Romane. Der Klappentext ["entführen uns in ein Reich der Phantasie zwischen Mythen, Träumen und alltäglicher Wirklichkeit" sowie "nimmt Orte und Ereignisse aus dem Gitternetz gewohnheitsmäßiger Wahrnehmung und zeitlicher Linearität"] sprach mich da aber jeweils auch sehr an. Ich bin gespannt!

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.