Unterstütze LaBop!

Comic-Schnipsel über den Fahrzeugmechaniker Lance und seine Assistentin Vivien
von Laura

Wähle deine Mitgliedschaft

Paket 1 von 3: Super
3 € pro Monat
monatlich abgerechnet

Willkommen und danke für deine Unterstützung! 🖤

Paket 2 von 3: Mega
5 € pro Monat
monatlich abgerechnet

Willkommen und ein großes danke für deine Unterstützung! 🖤🖤

Paket 3 von 3: Ultra
10 € pro Monat
monatlich abgerechnet

Willkommen und ein riesengroßes danke für deine Unterstützung! 🖤🖤🖤

Paket 1 von 3: Super
3 € pro Monat
monatlich abgerechnet

Willkommen und danke für deine Unterstützung! 🖤

Paket 2 von 3: Mega
5 € pro Monat
monatlich abgerechnet

Willkommen und ein großes danke für deine Unterstützung! 🖤🖤

Paket 3 von 3: Ultra
10 € pro Monat
monatlich abgerechnet

Willkommen und ein riesengroßes danke für deine Unterstützung! 🖤🖤🖤

Moin moin! Ich bin die Comiczeichnerin LaBop, bürgerlich Laura, und wohne in der Nähe von Hamburg. Mein kleiner bescheidener Webcomic über den Mechaniker Lance und seine Assistentin Vivien möchte wachsen! Hier einmal dazu die Story:

Der 35-jährige Lance ist ein selbstständiger Automechaniker. Er betreibt in seiner großräumigen Garage auf seinem Grundstück eine eigene kleine Werkstatt, in der er Fahrzeuge aller Art repariert. Keine Aufgabe ist ihm zu schwer, keine Reparatur zu aufwändig. Sowohl Autos als auch Fahrräder, Motorräder, Ufos, Pferdekutschen, Hexenbesen, Space-Scooter und sowieso alle denkbaren Vehikel sind bei ihm gut untergebracht. Lance ist ein echter Mann: Motoröl und Schweiß sind kein Problem, rockige Musik und schöner schwarzer Kaffee sind seine Begleiter. Seine laute Art widerspricht sich ein wenig mit seiner konzentrierten Arbeitsweise, trotzdem ist er ein echtes Original, und nebenbei gesagt, ein ganz hübscher Bengel. Mit Frauen will er im Moment nicht zu viel zu tun haben, aber ab und zu darf etwas Spaß schon mal sein! Er ist der älteste von 7 Geschwistern und legt daher eine sehr fürsorgliche Art gegenüber jüngeren an den Tag.

Vivien, 17, Schülerin, Emo-Punk-Girl, wird von ihrer ziemlich gemeinen Mutter Lydia (für immer 39) dazu gezwungen, bei Lance arbeiten zu gehen. Hintergrund ist, dass Lydia ihre Tochter total falsch einschätzt: Sie hält sie für mysteriös, verschlagen und rebellisch. Dabei ist Vivien fleißig, ganz lieb und sehr diszipliniert. Die Arbeit bei Lance soll eine Art Erziehungsmaßnahme darstellen, die aber nur dazu führt, dass die beiden sich anfreunden und gegenseitig helfen können: Vivien ordnet sein Chaos, und er bringt ihr ganz nebenbei, durch seine extrovertierte Art, mehr Selbstbewusstsein bei. Und Autofahren. Er hat Mitleid, dass Vivien so von ihrer Mutter behandelt wird, und nimmt durch seine brüderliche Art eine wichtige Rolle für Vivien ein.

Bei ihren regelmäßigen Besuchen hält Mama Lydia nebenher nicht geheim, dass sie gerne mal näher an Lance ran möchte...

Der Comic richtet sich vor allem an junge Erwachsene und Jugendliche, aber auch Auto-Interessierte und Fahrschüler. Ganz nebenher lässt Lance immer mal Lektionen und Tipps über Autos einfließen und möchte die Straßen zu einem sichereren Ort machen. Wissen ist Macht! Und verhindert vielleicht sogar Autounfälle.

Aktuell sind alle Comics gratis auch auf Instagram zu sehen (LaBop Comics) - nicht wundern, war bis vor kurzem noch auf Englisch. 

Nicht vergessen, Lance trinkt gerne Kaffee. Und der will schließlich gesponsert werden. Über jeden Euro bin ich dankbar, vielen Dank! Echt jetzt!