Zum Hauptinhalt springen

Superheld*innen hat es schon immer gegeben. Sie trugen nicht immer Maske und Cape, sondern auch mal Sandalen, Speer oder Keule. Aber dass es übernatürlich begabte Männer und Frauen gibt, die zu großen Taten fähig sind, ist seit jeher Bestandteil vieler berühmter und auch uralter Geschichten. Das Genre wurde in den letzten Jahren neuentdeckt, in die Kinos gebracht, zuletzt aber auch genüsslich zerstört. Was fasziniert uns an den Übermenschen? Warum finden wir ihre Geschichten spannend? Und was versprechen wir uns davon, wenn wir ihnen die Masken herunterreißen? Auch wenn wir auch diesmal wieder viel über Comics reden: Dieser Talk ist nicht nur für Nerds. Versprochen. Aber hört selbst.

00:00:00.00 Wiederentdeckung eines uralten Genres

00:29:20.15 Wo die Faszination herkommt

00:46:00.04 Der Niedergang der Helden

01:12:01.01 Peter Parker Reloaded

01:34:12.03 Der Kampf zwischen Gut und Böse 

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.