Alle Beiträge

Jakob Berndt (Tomorrow)

Wie gründet man eine nachhaltige Bank für's Smartphone?

Wir haben mit Jakob darüber gesprochen, wie wichtig gute Pressearbeit und das richtige Marketingkonzept gerade für nachhaltig ausgerichtete Unternehmen sind, wie komplexe Themen anschaulich vermitteln werden können und dass moralische Appelle und der Druck auf die Tränendrüse oft nicht wirklich hilfreich sind. Jakob hat uns Einblicke in die Pläne und Herausforderungen von Tomorrow gegeben, die aktuell großen Umbrüche im Bankensektor skizziert und anschaulich erklärt, warum sich jeder einmal Gedanken über sein Geld und dessen Wirkung machen sollte.

HIER GEHT’S ZUR FOLGE MIT JAKOB

Die Themen Marketing und Kommunikation stehen in dieser Folge natürlich im Vordergrund. Reinhören lohnt sich für alle, die Interesse an gelungener Öffentlichkeitsarbeit haben und hinter die Kulissen von zwei sehr erfolgreichen Socialbusiness-Marken blicken möchten. Wenn ihr euch ansonsten wenig für Finanzen im Allgemeinen und eure Altersvorsorge im Speziellen interessiert, könnte euch diese Folge vielleicht dazu bringen, einfach mal die Bank zu wechseln.

Wir freuen uns über Feedback & Kritik, über positive Bewertungen und jede Menge Mund zu Mund Propaganda. Arbeit geht anders, überzeugt euch selbst!

Wir sind auf allen relevanten Plattformen zu hören, hier eine kleine Auswahl:

SPOTIFY | APPLE PODCAST | SOUNDCLOUD | DEEZER | CASTBOX

Unseren Gast Jakob findet ihr bei Instagram oder im Netz:

www.instagram.com/we.are.tomorrow

www.tomorrow.one

Zu erreichen sind wir per Mail:

fanpost@geilmontag.de

oder Instagram:

www.instagram.com/geilmontag

oder über unsere Websites:

www.goodjobs.eu

www.lassekroll.de