Zum Hauptinhalt springen

Mentaler Fokus setzen und warum es uns helfen kann

"Der zentrale Gedanke, wonach das Licht des Bewußtseins die Dunkelheit des Unbekannten (des Unbewußten) zu zerstreuen hilft, ist für die Natur des     homo sapiens grundlegend. Aber das Chaos ist in seinem Ausmaß und seiner Dunkelheit oft überwältigend, so daß wir dazu neigen die göttlichen Kräfte des Bewußtseins zu vergessen"

 - Joanne Wieland-Burston

Das war's erst mal!

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.