Zu Gast im Fahrrad-Magazin "Achter" mit dem Forschungsprojekt OpenBikeSensor

Im Freien Radio Stuttgart geht ein Mal monatlich das Fahrradmagazin  “Achter” auf Sendung. Das Team kombiniert persönliche Berichte, Gespräche mit Akteuren und viel Musik zu einer einstündigen Sendung zusammen. Im Juni war ich  eingeladen. Mit Thomas Albrecht unterhalte ich mich über das  zivilgesellschaftliche Forschungsprojekt OpenBikeSensor. Wir sprechen  über die Vision, die ich dabei vor Augen habe, über den aktuellen Stand  und wohin die weiteren Entwicklungen gehen könnten. Wir diskutieren  objektive und subjektive Sicherheit im Straßenverkehr. Wir hinterfragen  geeignete Strategien, nicht zu eng überholt zu werden. Und wie  individuelle wie kollektive Forschungsprojekte aussehen könnten.

Alle Kapitel im Überblick:

Hier geht es zum Beitrag via EnjoyWork: Achter: OpenBikeSensor zu Gast im Fahrradmagazin Stuttgart

Bleib neugierig, Franziska

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …