Unterstützt uns regelmäßig hier bei Steady!

Kritische Kommentare und Analysen von den "Blättern für deutsche und internationale Politik" und dem Podcast-Radio detektor.fm. Unterstützt uns hier bei Steady regelmäßig! An dieser Stelle findet ihr auch die Oktober-Ausgabe des Podcasts zum Hören.

Blätter-Podcast Oktober im Oktober 2020

Die Corona-Pandemie ist längst nicht vorbei – mit weitreichenden Folgen: Der Wirtschaftswissenschaftler Rudolf Hickel fragt, wer die Krisenrechnung begleichen soll. Ulrich Brand, Politikprofessor in Wien, denkt über Zukunft und Freiheitsbegriff der Klimabewegung nach. Einen Blick auf die Proteste der Opposition in Belarus wirft die Soziologin Silvia Stöber. Und die Politikwissenschaftlerin Sophia Boddenberg spricht über das Verfassungsreferendum in Chile, 50 Jahre nach Salvador Allendes Amtsantritt. Ihr könnt auch hier direkt auf Steady die aktuelle Podcast-Folge hören.

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …