Zum Hauptinhalt springen

Dashboard Requirement Process

Oliver und Andreas stellen euch den Dashboard Requirement Process mit all seinen Benefits vor und erklären, wieso Self Service ohne dokumentierte und etablierte Prozesse nicht gelingen kann.

https://open.spotify.com/episode/6pwMDp1MEKgGCYbevXjnhN?si=f3c8c0fbe91445b0

Du kannst aus dieser Folge mitnehmen…

  • Was der Dashboard Requirement Process ist & wieso er essenziell für flächendeckenden Self Service ist.
  • Welches Outcome Dich nach Durchlauf des Dashboard Requirement Process erwartet.
  • Welche Schritte Du dabei durchläufst und wie sie Dir zu einem gewinnbringenden Ergebnis verhelfen.
  • Wieso Motivation, Konzept & Anforderungen Teil deiner Vorbereitung sein sollten.
  • Wie du Dashboards intern am besten vermarkten kannst.

>>> kostenloser Self Service Power Workshop - 06.04.2022 - 09-13 Uhr <<<

https://youtu.be/R8RnifnjMDU

Lessons Learned:

  • Die beste Technik hilft nichts, wenn die Prozesse nicht etabliert & dokumentiert sind
  • Zuerst die Dashboard Week, dann der Dashboard Requirement Process
  • Du brauchst einen Dashboard Requirement Process im Self Service
  • Lerne nicht theoretisch, sondern anhand echter Fälle & produziere direkten Output
  • Halte deinen Aufwand gering, indem du dich an den Schritten des Dashboard Requirement Process orientierst
  • Externe Berater sollten dich dabei nur begleiten - Du musst den Prozess selbst durchlaufen
  • "Verkaufe" Dashboards richtig - argumentiere über den Business Value, nicht über die Funktionen des Tools
https://youtu.be/nKhriHQykb4

Die komplette Folge gibt es natürlich wieder überall, wo es Podcasts gibt und als Video auf unserem YouTube-Kanal!

https://youtu.be/Gw4R8qz0k2A

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.