Unser Pilotprojekt 2010 - 2015

Das Pilotprojekt dient zum Aufbau digitaler Informationsstrukturen. Völlig unerwartet und nicht geplant wurde das Projekt zum online Erfolg.

Eines der Ziele von Austria-In-Motion (Verein) ist der Aufbau digitaler Informationsstrukturen. So ging per 28.08.2008 die erste Webseite online, “damals” noch im Format einer Homepage, aber immerhin. Erste Schritte zeigten schnell, dass diese Art der digitalen Berichterstattung zu wenig Möglichkeiten bot um den öffentlichen Verkehr einfach und klar strukturiert darzustellen. 

Von einer Fahrgast freundlichen Aufbereitung der Informationen ganz abgesehen.

So wurde 2010 das Pilotprojekt “Informationsplattform” ins Leben gerufen, mit diesem sollten alle Strukturen, Systeme und Tools entwickelt werden die für obige Anforderungen benötigt werden würden. Auf Wunsch bzw. drängen einiger mitwirkender Personen wurde das Pilotprojekt online freigeschaltet, völlig unerwartet und vor allem eigentlich nicht geplant wurde das Pilotprojekt selbst zum Online-Erfolg.

Die Laufzeit, ursprünglich auf 3 Jahre geplant, wurde immer wieder verlängert, zum Glück, so konnten noch die Grenzen dieses Websystems erkannt werden.

Ende 2015 war dann aber endgültig Schluss. Vorläufig...

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …